Veröffentlicht am 23. August 2019

Sonderthema „Pflege“ – Ergebnisse des AK-Betriebsbarometers 2019

Betriebsbarometer 2019 mit Schwerpunktthema Betriebliche Weiterbildung und Pflege
In diesem Jahr erscheint das AK-Betriebsbarometer erstmalig mit einem berufsgruppenspezifischen Ergebnisteil, der sich mit dem Thema Pflege befasst.

Regelmäßig alle zwei Jahre befragt die Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung e.V. (BEST) im Auftrag der Arbeitskammer Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen zur Situation in den Betrieben und Verwaltungen. Der Standardfragenteil zur Arbeitssituation im Allgemeinen wird dabei immer um einen thematischen Fragenschwerpunkt ergänzt, der sich in diesem Jahr mir dem Thema „Betriebliche Weiterbildung“ befasst. Neu ist, dass zu der üblichen Einteilung noch ein berufsgruppenspezifischer Ergebnisteil hinzukam.

Die Situation in der Pflege ist nach wie vor problematisch

Dieser Teil unserer Befragung befasst sich mit dem Bereich Pflege, der gleichzeitig auch das Schwerpunktthema des diesjährigen AK-Jahresberichts ist. Dabei bestätigen die Ergebnisse des „AK-Betriebsbarometers“ die Analyse aus dem Jahresbericht. Sie zeigen nachdrücklich, dass die körperlichen und psychischen Belastungen in der Pflege alarmierende Ausmaße annehmen und die Situation  nach wie vor problematisch ist. Diese Herausforderungen können nur bewältigt werden, wenn die Politik diese, zusammen mit den übrigen Akteuren in der Pflege, angeht.

Alle Ergebnisse des Betriebsbarometers finden Sie auf der AK-Website.

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Nähere Informationen über die Verwendungszwecke, die Art der erhobenen Daten sowie über die Möglichkeiten der Erhebung Ihrer Daten zu widersprechen, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close