Rechtliches, Initiativen, Reformen

Dokumentation im Pflegebereich

Haftungsrechtlicher Selbstschutz durch Dokumentation

Veröffentlicht am 25. Oktober 2019

In unserem letzten Blog-Beitrag ging es um haftungsrechtliche Fragen im Arbeitsverhältnis. In diesem Zusammenhang kommt dem Thema Dokumentation eine besondere Bedeutung zu, denn in Haftungsfragen dient diese als Absicherung und als wichtiger haftungsrechtlicher Selbstschutz.

zum Artikel

Haftungsrechtliche Fragen im Arbeitsverhältnis

Veröffentlicht am 16. Oktober 2019

Kommt es im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses zu Sach- oder Personenschäden, stellt sich die Frage nach der Haftung. Inwiefern beruflich Pflegende bei fehlerhafter Durchführung oder Unterlassen einer notwendigen Pflegemaßnahme oder bei einem Unfall mit dem Dienstfahrzeug haftbar gemacht werden können, regeln die allgemeinen Grundsätze zur Haftung im Arbeitsverhältnis.

zum Artikel
Wegweiser Pflegestärkungsgesetze

2. Deutscher Pflege-Rechts-Tag: Erfahrungen aus der Beratung der AK zu den Pflegestärkungsgesetzen I-III

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019

Beim 2. Deutschen Pflege-Rechts-Tag der Arbeiterwohlfahrt am 17. September 2019 in Saarbrücken stellten Beatrice Zeiger, Geschäftsführerin der Arbeitskammer des Saarlandes und AK-Pflegereferent Andreas Dörr unter der Leitfrage “ Pflegestärkungsgesetze I-III – Hat sich die Situation von Pflegebedürftigen, Angehörigen sowie in der Pflege Beschäftigten verbessert?“ die Auswirkungen der Pflegestärkungsgesetze auf die Beratung der Arbeitskammer vor.

zum Artikel
Rechtliches zum Thema Datenschutz

Datenschutz in der Pflege

Veröffentlicht am 26. April 2017

Es geht weiter in unserer Fortbildungsreihe …und zwar mit dem Modul Datenschutz. Dieses Modul erweitert das im November 2016 speziell für Pflegekräfte gestartete Fortbildungsangebot zum Thema „Recht in der Pflege“.

zum Artikel
Blogbeitrag zur Pflege

Die „Generalistik“ kommt

Veröffentlicht am 20. April 2017

Einigung bei der Pflegeausbildung Die Koalition zwischen CDU und SPD hat sich bei der geplanten Reform der Pflegeausbildung geeinigt. Künftig soll die Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege zusammengelegt werden – zumindest in den ersten beiden Jahren.

zum Artikel

Was ist eigentlich der „Saarbrücker Appell“?

Veröffentlicht am 10. März 2017

Aufstehn für die Pflege! Im Februar 2016 hat sich der „Saarbrücker Appel für mehr Pflegepersonal“ gegründet. Diese Initiative besteht aus den unterschiedlichsten Personen als Initiator*innen, die mehr oder weniger mit der Pflege zu tun haben.

zum Artikel

Pflegestreik 8. März

Veröffentlicht am 9. März 2017

4000 Menschen auf den Weg Am 8. März fand in Saarbrücken eine Demonstration mit dem Motto „Aufstehen für mehr Personal!“ statt. Die Beschäftigten der Krankenhäuser im Saarland stehen seit letztem Jahr in einer Auseinandersetzung für eine verbindliche Personalquote. Sie wehren sich gegen Überlastung am Arbeitsplatz, die auch zulasten der Patientinnen und Patienten geht.

zum Artikel

Neue Entgeltordnung für Pflege

Veröffentlicht am 7. März 2017

Verbesserungen für die Beschäftigten in der Pflege Für die Pflege wird eine neue Tabelle »P«  in der Entgeltordnung eingeführt. Sie löst die bisherige Kr-Anwendungstabelle ab.

zum Artikel

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Nähere Informationen über die Verwendungszwecke, die Art der erhobenen Daten sowie über die Möglichkeiten der Erhebung Ihrer Daten zu widersprechen, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close