Veröffentlicht am 4. September 2020

Vorstellung des AK-Pflegereferats: Andreas Dörr

Heute stellen wir einen weiteren Mitarbeiter vor.: Andreas Dörr arbeitet seit der Gründung des Referates im Juli 2015 als Pflegereferent im Pflegereferat der Arbeitskammer des Saarlandes.

Der heute 55 jährige hat seine Ausbildung bei den SHG-Kliniken Völklingen absolviert und hat danach lange auf der Geriatrie und anschließend auf der Neurologischen Frühreha auf dem Sonnenberg gearbeitet.

Dort hat er als erster Mitarbeiter den vollen Erziehungsurlaub nach der Geburt seines Sohnes beansprucht. Danach wechselte er auf die einzige niederschwellige Entzugsstation im Saarland.

Während seiner Zeit auf der Drogenstation studierte er nebenberuflich an der HTW des Saarlandes „Management und Expertise für Pflegefachberufe“.  Im Jahr 2012 wurde er in seiner 3. Legislatur im Betriebsrat zu dessen freigestelltem Vorsitzenden gewählt.

Seine dort gemachten Erfahrungen sind ihm Hilfe und Ansporn sich für die Belange aller Beschäftigten in der Krankenpflege einzusetzen. In seiner Freizeit beschäftigt sich der Pflegereferent Andreas Dörr gerne mit einem guten Buch, wandern und seit neuestem mit Motorroller fahren.

Mehr Informationen zu den Aufgaben des Pflegereferats der Arbeitskammer

Zum AK-Themenportal Pflege

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Nähere Informationen über die Verwendungszwecke, die Art der erhobenen Daten sowie über die Möglichkeiten der Erhebung Ihrer Daten zu widersprechen, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close